Anfrageformular

Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um Sie zu kontaktieren.

Kontaktinformationen
Information / Fragen

Checkliste für Video-Überwachungssysteme

Wir haben für Sie eine kleine Checkliste vorbereitet, um Ihnen bei der Formulierung Ihrer Anforderungen zum Einsatz eines Video-Überwachungssystems behilflich zu sein. Bitte nutzen Sie die Checkliste auch für Ihre Anfragen oder Rückrufe (Tel.: 030 - 421 06 767).

 

Die Video-Überwachung soll auch bei Dunkelheit erfolgen - eine Kamera mit Infrarot-Videofunktion (Nachtsicht) wird benötigt.

Die Video-Überwachung soll im Außenbereich durchgeführt werden - Wetter- und Temperaturschutz sind erforderlich.

Die Video-Überwachung soll im Innenbereich den gesamten Raum erfassen - ein Domesystem mit beweglicher Kamera und Zoomfunktion kommt in Frage.

Bei der Video-Überwachung sind größere Aufnahmeabstände vorhanden - ein System mit Teleobjektiv oder automatischem Telezoom ist dafür besonders geeignet.

Die Video-Überwachung soll für eine spätere Auswertung gute Bildergebnisse liefern - ein System mit 2 MP Bildauflösung und CCD-Sensor ist hier eine gute Wahl.

Die Bildergebnisse der Video-Überwachung sollen kontinuierlich gespeichert werden - ein System mit Datenspeicher ist erforderlich.

Die Daten sollen über das Internet auf ein Smartphone, Tablet oder ein Notebook übertragen werden - ein IP-System ist dafür ideal geeignet.

Bewegungen sollen erfasst und gemeldet werden - eine komplexe Lösung mit mehreren Kameras und Alarmauslösung soll verwendet werden.

Wir beraten Sie gerne bei der Auswahl der für Sie passenden Komponenten, konfigurieren das System entsprechend Ihren Anforderungen und installieren es auf Wunsch auch bei Ihnen vor Ort.